Schein Loft: Archi-Tektonik Entwerfen Sie ein Smart-Loft aus Glas und Beton

Veröffentlicht am 13. April 2012 von in Erstaunlich Häuser

Archi-Tektonik entwarf den Schein Loft in Manhattan, New York. Das Hotel liegt am Rande von Soho, NYC, ist ein ehemaliger sechsstöckige Lager in eine neue 11-stöckige renovierte "smart Dachboden." Moderne Glas und Beton schaffen einen starken Kontrast mit der bestehenden Struktur auf Greenwich Street. Seine innovative gefaltete Glasvorhangfassade ermöglicht einen großartigen Blick über den Hudson River.

Die horizontale Ebene der herkömmlichen städtischen Struktur wird durch das Einführen eines diagnol Oberfläche, die Fassadenebene gabelt befragt. Der mathematische Werkzeugwende wurde eingeführt, um eine 3D-Glas-Zone, ein liefern "Glas Wasserfall."

Das 3200 Quadratmeter große Loft in der 8. Etage befindet sich als Teil des gefalteten Glasfassade. Es hat rundum und Ansichten, durch die offene Layout akzentuiert. Zonen statt Zimmer, überschneiden sich in der gesamten Dachboden. Eine skulpturale Metall und woode Wirbelsäule ordnet die verschiedenen privaten Räumen neben seiner organischen Struktur.

Die Wirbelsäule besteht aus zwei Wänden mit einem dünnen schwarzen Metallrahmen und bogwood furnierten Sperrholzplatten konfiguriert. Das Loft verfügt über einen großzügigen Wohn- / Essbereich mit offener Küche, einem 7-Fuß-langen Kamin und eine große Dachterrasse. Im Anschluss an die Wirbelsäule entlang, liegt ein Schlafzimmer mit angrenzendem Bad und einen begehbaren Kleiderschrank, ein Musikzimmer und ein Gäste-WC.
















Besuchen Sie die Archi-Tektonik Website hier .

Sie mögen mögen auch:

7 Deko-Tipps, um Give Your Home urbanen Loft-Gefühl
Chiltern Immobilien Vitrinen Architektur als Kunst auf sechs Hektar natürlicher Schönheit
Rotwild im Google Amt von Ian Ross

Lassen Sie eine Antwort