Schein Loft: Archi-Tektonik Design-Loft ein Smart aus Glas und Beton

Veröffentlicht am 13. April 2012 von in Erstaunlich Häuser

Archi-Tektonik entwarf den Schein Loft in Manhattan, New York. Das Hotel liegt am Rande von Soho, NYC, ist ein ehemaliger sechsstöckigen Lagerhaus in einen neuen 11-stöckigen renoviert "smart Dachboden." Moderne Glas und Beton schaffen einen starken Kontrast mit der vorhandenen Struktur auf der Greenwich Street. Seine innovative gefalteten Glasvorhangfassade ermöglicht einen tollen Blick über den Hudson River.

Die horizontale Ebene der herkömmlichen städtischen Struktur wird durch das Einführen eines diagnol Oberfläche, die Fassadenebene gabelt Frage. Der mathematische Werkzeugwende wurde eingeführt, um eine 3D-Glaszone, eine bieten "Glas Wasserfall."

Die 3200 Quadratmeter große Dachboden in der 8. Etage befindet sich als Teil des gefalteten Glasfassade. Es hat rundum und Ansichten, durch die offene Layout akzentuiert. Zonen statt Zimmer, überlappen sich in der gesamten Dachboden. Eine skulpturale Metall und woode Wirbelsäule ordnet die verschiedenen privaten Bereiche sind neben ihrer organischen Struktur.

Die Wirbelsäule besteht aus zwei Wände mit einer dünnen schwarzen Metallrahmen und bogwood furnierten Sperrholzplatten konfiguriert. Das Loft verfügt über einen großzügigen Wohn-/ Essbereich mit offener Küche, einem 7-Meter langen Kamin und eine große Dachterrasse. Nach entlang der Wirbelsäule, liegt ein Schlafzimmer mit angrenzendem Bad und einen begehbaren Kleiderschrank, ein Musikraum und ein Gäste-WC.
















Besuchen Sie die Archi-Tektonik Website hier .

Sie mögen mögen auch:

Drittens Hover Haus Schwimmt Neben LA Venice Canals
Französisch Land Estate in Laguna Emerald Bay Blick auf den Ozean
Lemperle Residence von Jonathan Segal

Lassen Sie eine Antwort